Angelika Niescier - Saxophone, Bassklarinette

www.sublim-info.com

Angelika Niescier
Saxophone, Bassklarinette

Studium
Folkwanghochschule Essen (u.a. bei Hugo Read, Peter Herborn), Abschluss: Diplom, 1998
Förderpreis für Musik der Stadt Düsseldorf, 1998
Förderpreis des Landes NRW 2003

Sublim
Ensemble ausschließlich für eigene Kompositionen,
Gründung des Vorläufer-Quartettes 1998, seit 2000 "sublim", Förderung durch Landesmusikrat; CD Produktion.

Credits
Auftritte mit diversen Jazzformationen; u.a.: Düsseldorfer Jazzralley, JOE-Festival Essen, Heinrich-Heine-Festival, Jazz im Hofgarten, WDR-Jazzfestival im Subway (Köln), "swingbeats" 1+2, Stadtgarten, Festival
Global Village.
Düsseldorfer Schauspielhaus seit 1998 regelmäßige Mitwirkung, 1999 Kompositionsauftrag.
Gast in der Big Band United Women´s Orchestra.
Mitwirkung an diversen CD-Produktionen.

Projekte
Musikalische Leitung am Festival "Rotation" und "Rotation 2" im ZAKK (Düsseldorf).
Konzeption, Durchführung und Leitung des Literatur-Musikprojektes "Résonances - Begegnungen" (mit Institut Francais)
Komposition und Einspielung der Musik für die CD-ROM "Der köstliche Blick- Künstlerinnen, ein virtueller
Streifzug durch NRW im 20. Jahrhundert".

Internet
http://www.angelika-niescier.de/