Christoph Hillmann - Electronicss, Percussion, Schlagzeug

www.hillboxx.de

Christoph Hillmann
Drums, Percussion, Electronics
*1964, lebt in Köln

Sound- und Klang-Bastler

 

Konzertexamen und Instrumentalpädagoge (Hauptfach Schlagzeug) an der Hochschule der Künste Arnheim (NL) bei Joop van Erven und Renee Cremers.
Weiterbildung an "ethnischen" Instrumenten: Thavil(ind.), Dombak (pers.).
Förderpreise:
Leipzig, Brüssel, Münster, Leverkusen.

Konzerte, CD Profdukionen, Rundfunk und Fernsehen mit:
Sublim, Norbert Stein (Patamusic), Andre Nendza Quartett, Frank Speer Acoustic Quartett, Experimentle Band, u.a.
Regelmäßige Mitarbeit bei Theater/Tanz/ Filmproduktionen.
Produzierte mit dem WDR-Rundfunkorchester (u.a. Bemd Alois Zimmermann)

Internet
www.hillboxx.de

Sound- und Klang-Bastler

Percussionist/Electronics:
Mit den
Patamasters, Pata Blue Chip:
Konertreisen /CD- und Rundfunkproduktionen im europäischen Ausland, Marokko, Australien und Indonesien, multimediales zweisprachiges Kindertheater "Die Schöne und das Biest" (Coproduktion der französischen Musikerinitiative ARFI und Patamusic), Musik- und Kulturfestivals (Triennale Köln, Bologna - Kulturhauptstadt Europa 2000, Openingfestival u.a.)
Mit
A.TRONIC: CD Produktion mit Dave Liebman, Konzerte mit dem indichen Percussionisten Ramesh Shootham und Charlie Mariano,
Solo: Produktion und LiveBegleitung in zeitgenössischen Tanzprojekten (u.a. "Brake Dubbel" Arnhem 2001) und Theaterproduktionen (Tom Waits "Alice", Köln 2001).

Aktuelle CDs
"Pata Maroc" (Patamusic/Goetheinstitut Marokko 1999); "Mind Move" - Frank Speer "Acoustic Quartet" (Zerozero 2000); "The Invention Of Rooms" - Andre Nendza Quartett (crecycle - music 2000); "Die Schöne und das Biest" - Pata meets ARFI (Patamusic 2001).

Christoph Hillmann